Okay Okay Logo
Okay Okay Logo Animation

Die OKAY OKAY Experience

Kennst du dieses Gefühl? Du willst einfach nur Musik machen, doch du bist dir nach Final_Mix_V10 nicht mehr sicher, ob du überhaupt das Zeug zur Produzentin hast, deine Gitarre, die du das letzte Mal vor zehn Jahren in der Hand hattest, steht verstimmt im Eck und deine Ernährung besteht seit 3 Wochen aus einer Mischung von Lieferservice und Pestonudeln.

Ja? Perfekt, wir nämlich auch. Zusammen mit dir, wollen wir drei Tage raus aus dem Alltagstrott unserer düsteren Kellerstudios und der immergleichen Routine.

Auf unserem “OKAY OKAY Music Camp” triffst du gleichgesinnte Musikproduzent*innen, Songwriter*innen und Artists, mit denen du gemeinsam, fernab von frustrierenden Mixdowns, verstimmten Gitarren und Lieferservice, drei Tage lang an Demos in den Genres EDM, Pop und Hip-Hop arbeitest. Dabei soll das im Mittelpunkt stehen, was man in den eigenen vier Wänden, ganz alleine vorm Rechner viel zu oft vergisst: der Spaß an Bässen, Melodien, Rhythmen und natürlich Teamwork.

Wir sind uns sicher, das wird mehr als nur "OKAY”... das wird “OKAY OKAY”!

Das Camp

  • OKOK Icon

    Location: Almdorf Reiteralm

  • OKOK Icon

    Teilnahmegebühr: 270€

  • OKOK Icon

    Datum: 15. bis 19. April (inkl. An- und Abreisetag)

  • OKOK Icon

    Session-Dauer: täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr

In unserem “OKAY OKAY Music Camp” lernst du 14 gleichgesinnte Produzent*innen, Songwriter*innen und Artists kennen, mit denen du zusammen an Tracks in den Genres EDM, Pop und Hip-Hop arbeiten wirst. An jedem der drei Session-Tage wirst du in einer anderen Gruppenkonstellation eine Session, an deren Ende eine fertige Demo stehen soll, bestreiten. Unterstützt wirst du dabei von unseren sogenannten Session-Managern, die die Sessions organisieren und Input geben, fallst du kreativ mal nicht weiterweißt. In den Wochen nach dem Camp werden diese dir auch dabei helfen, die Demos zusammen mit deinen jeweiligen Gruppenkolleg*innen remote auszuproduzieren und auf Hochglanz zu polieren.

Während des Camps musst du dich um nichts kümmern und kannst dich gedanklich voll und ganz in den Prozess des Musikmachens fallen lassen. Wir kümmern uns um die Verpflegung, die Unterbringung und die Freizeitgestaltung.

Am Ende hast du an mindestens drei Musiktiteln, die in einer immer übersättigteren Musiklandschaft durch Innovation und Eigenständigkeit herausstechen können, als Release für dein eigenes Künstler*innenprojekt oder als Demo, die anderen Artists angeboten werden kann, mitgewirkt.

Location

Das ist ja wohl der Gipfel! Richtig, und zwar der Gipfel der Kreativität. Ein absolutes Highlight für uns ist die diesjährige Location des OKAY OKAY Music Camps: In den gemütlichen Hütten des Almdorfs Reiteralm in Schladming, umgeben von einer atemberaubenden Bergkulisse, wird es euch tagsüber an Inspiration nicht fehlen. Am Ende der Sessions könnt ihr euch dann im großzügigen Wellnessbereich mit Hot Tub und Sauna entspannen. Aber macht euch am besten selbst ein Bild.

OKAYOKAY Location HausOKAYOKAY Location HausOKAYOKAY Location HausOKAYOKAY Location Haus

Voraussetzungen

Du willst dabei sein?

Hier einige Punkte, die dir dabei helfen sollen zu entscheiden, ob das “OKAY OKAY Music Camp” das Richtige für dich ist:

  • OKOK Icon

    Du bist Musikproduzent*in, Songwriter*in oder Künstler*in und bist mindestens 18 Jahre alt.

  • OKOK Icon

    Du hast bereits Erfahrung im Bereich Stimmaufnahme & Bearbeitung.

  • OKOK Icon

    Du hast bereits einige fertige Songs, von denen du uns die besten zwei schicken kannst.

  • OKOK Icon

    Du hast das Ziel eines Tages von Musik leben zu können oder kannst es sogar schon?

  • OKOK Icon

    Du bist offen dafür dein Kellerstudio zu verlassen um neue Musiker*innen kennenzulernen, um mit ihnen an Musik zu arbeiten.

  • OKOK Icon

    Du hast genug von unfertigen und unveröffentlichten Tracks.

  • OKOK Icon

    Du hast die Möglichkeit dazu, dir den Zeitraum vom 15. bis zum 19. April für das “OKAY OKAY Music Camp” freizuhalten.

  • OKOK Icon

    Du bist bereit, 270€ in eine einzigartige Experience zu investieren, solltest du von unserer Jury als Teilnehmer*in ausgewählt werden. (Die Bewerbung selbst ist natürlich kostenlos)

Die Bewerbungsphase für das OKAY OKAY Music Camp 2024 ist beendet. Vielen Dank für eure Bewerbungen!

FAQ

Warum soll ich da mitmachen?

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

Muss ich ein Instrument spielen können?

Muss ich mein eigenes Equipment mitnehmen?

Was kostet mich das Camp?

Wie komme ich zur Location?

Was passiert mit den Demos, die am Camp entstehen?

Wie wird das Copyright geregelt?

Anreise

Adresse:Preunegg 66, 8973 Pichl bei Schladming

Anreise mit dem Auto:Reist du von Norden aus Richtung Salzburg an, fährst du auf der Tauernbautobahn A 10 bis zur Abfahrt Altenmark Graz und wechselst dann auf die Ennstal-Bundesstraße in Richtung Schladming vorbei an Radstadt. Dann nimmst du die Ausfahrt Pichl-Preunegg und folgst der Reiteralmstraße ca. 5 km den Berg hinauf zum Almdorf Reiteralm.

Anreise mit den Öffis:Reist du mit dem Zug an, fährst du von München und Wien über Salzburg bis nach Schladming. Aus dem Süden kommend fährst du über St. Michael bis Schladming. Von dort aus können wir dich abholen und sicher ins Almdorf Reiteralm bringen.

Parkmöglichkeiten:Parkmöglichkeiten sind im gesamten Almdorf Reiteralm reichlich vorhanden.

Kontakt

OKAY OKAY Music Production Camp

Reisenbergerstraße 18

5023 Salzburg

Österreich

contact@okayokay.at

Viktoria Bogensperger, Projektmanagerin

Tel: +43 (0) 664 3658862

Rafael Beham, Projektmanager

Tel: +43 (0) 660 5438000